top of page

Ingwer-Vanille-Plätzchen - Spicy Christmas

Genussvolle Weihnachtszeit und gesunde Ernährung vereint in diesem Rezept.

Ingwer verleiht den Plätzchen eine dezent würzige Note und punktet mit seinen vielen gesundheitsfördernden Eigenschaften.

Vanille wiederum sorgt für den passenden süßlichen Ausgleich.

In Kombination einfach nur köstlich.


Mein Tipp als Ernährungsberaterin: Ingwerpulver sollte stets eine gelbliche Färbung aufweisen und keinerlei weiteren Zusatzstoffe enthalten.




"Genuss für Seele und Körper."

Zubereitung


150 g Haferflocken

4 EL Buchweizenmehl (oder Mehlalternative)

50 g gemahlene Mandeln

1 TL Vanille

1 TL Ingwerpulver

Prise Salz


In einem Mixer zu feinem Mehl mahlen.



Mit


8 EL Agavendicksaft (oder Reissirup)

8 EL Kokosöl

4 EL Mandel- oder Hafermilch


zu einem Teig mixen.


Mit den Händen kleine Teigkugeln formen und auf einem Backblech (Backpapier) leicht platt drücken.

Je nach Geschmack mit Nüssen verzieren und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 13 Minuten backen.

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page